dortmund u Kopfüber in die Kunst

Categories:

(Werbung – In Zusammenarbeit mit dem Dortmunder U)

Kopfüber in die Kunst. Vom Environment zur ImmersionEine Ausstellung des Museum Ostwall im Dortmunder U vom 21. April bis 25. August 2024

Im Museum Ostwall im Dortmunder U können Kinder und Erwachsene seit dem 21. April 2024 bis zum 25. August raumgreifende Installationen erleben. „Kopfüber in die Kunst“ ist ein einzigartiges Kunsterlebnis für die ganze Familie, bei dem Kunst nicht nur betrachtet, sondern auch angefasst und erlebt werden kann.

dortmund u Kopfüber in die Kunst
Ausflug idee familie rheinland nrw
Aber Achtung: Es ist kein Indoorspielplatz, einige Kunstwerke sind etwas empfindlicher als andere.

Die Ausstellung „Kopfüber in die Kunst“ zeigt Kunstwerke internationaler Künstlerinnen, die speziell für Kinder gestaltet wurden. Groß und Klein können sich in einem Parcours aus acht Rauminstallationen austoben und die Kunsträume aktiv erkunden. Dabei haben die Kinder nicht nur Titel und Thema der Ausstellung mitgestaltet, sondern können auch selbst zu kleinen Künstlerinnen werden.

Die Idee hinter „Kopfüber in die Kunst“ ist es, Kunst für Kinder zugänglich und erlebbar zu machen. Weg von der traditionellen „Nicht-Anfassen!“-Regel, hin zu einer spielerischen Auseinandersetzung mit Kunst. Die Installationen regen zum Entdecken, Ausprobieren und Nachdenken an und bieten eine einzigartige Möglichkeit, Kunst auf eine völlig neue Weise zu erleben.

Kunst zum Anfassen und Ausprobieren

Taucht ein in die faszinierende Welt der Kunst zum Anfassen! Der Künstler Christian Jankowski gibt beispielsweise Dortmunder Schüler*innen eine „Sportstunde“, bei Marinella Pirelli bewegen sich die Wände, und Carlos Cruz-Diez lässt die Farben tanzen. Bei Joon Moon werden in virtuellen Räumen Dimensionen überschritten, und Ferdinand Spindels „Schaumraum“ will ertastet werden.

Die Installationen sind nicht nur zum Anschauen da, sondern laden dazu ein, aktiv zu werden. Kinder können klettern, fühlen, hören und sehen, wie sich die Kunst um sie herum verändert und mit ihnen interagiert. Es ist eine kunterbunte Welt voller Überraschungen und Entdeckungen.

Der Familiensonntag im Dortmunder U

Jeden 1. Sonntag im Monat wird das Dortmunder U zum Abenteuerspielplatz für die ganze Familie! Die Ausstellungen bieten spezielle Sonderführungen für Kinder und Erwachsene an.

Es gibt außerdem viele kostenfreie Mitmach-Angebote und Sonderveranstaltungen: Bastel- und Malworkshops, gemeinsames Gaming, Rallyes durch das Haus, Kinderbuchlesungen, Theateraufführungen oder ausgesuchte Filme im Kino im U.

Weitere Angebote im Dortmunder U

Neben der Kinderkunstaustellung gibt es noch viele weitere spannende Angebote im Dortmunder U zu entdecken. Viele davon können kostenfrei und ohne Anmeldung besucht werden.

Ausstellungheft für Kinder

Ein Ausstellungheft für Kinder kann danach zu Hause weiter mit den Erlebnissen aus „Kopfüber in die Kunst“ gefüllt werden.

Ausflug idee familie rheinland nrw
Kleiner Tipp: Geht nicht nur einmal durch die Ausstellung, sondern gerne auch mehrfach. Ihr werdet jedes Mal neue Details entdecken und noch tiefer in die faszinierende Welt der Kunst eintauchen!

Lasst euch dieses einzigartige Kunsterlebnis nicht entgehen und kommt vorbei im Dortmunder U!

Geheimtipp: Vor dem U steht eine tolle Rutsche. Schnell und lustig.

Mehr Informationen unter https://dortmunder-u.de/kopfuber-in-die-kunst/

Freizeittipp Familie ausflug tipp
DORTMUNDER U
Leonie-Reygers-Terrasse
44137 Dortmund

Das Dortmunder U ist 5min Gehzeit vom Dortmunder Bahnhof und entfernt. Wenn man am Bahnhof rauskommt, rechts am Fußballmuseum vorbei.

Weitere Ausflugsideen

Du suchst noch weitere Ausflugsziele in NRW, dann schau mal hier https://freizeittipps-nrw.com/wochentipp/ oder in meine Freizeittippbücher.

Offenlegung: Dieser Familientipp enthält Verlinkungen und muss nach derzeitiger Rechtslage als Werbung gekennzeichnet werden.

Daher kennzeichne ich ihn hiermit als WERBUNG. Bitte beachtet jedoch, dass fast alle meine Beiträge persönliche Freizeittipps sind.

Jede bezahlte Kooperation wird als solche gekennzeichnet.

KEINE FREIZEITTIPPS MEHR VERPASSEN: FREIZEITPOST ABONNIEREN

Comments are closed