Categories:

Habt ihr Lust auf ein Abenteuer voller Geheimnisse und spannender Rätsel? Dann taucht ein in die mystische Welt des Klosters Altenberg und helft dabei, das Rätsel um die verschwundene weiße Rose zu lösen!

Wenn ihr als Familie gerne draußen unterwegs seid und spannende Rätsel liebt, dann ist die Outdoorrätseltour „Das geheime Manuskript To-Go“ von die Wegfinder genau das Richtige für euch! Diese faszinierende Tour, nimmt euch mit auf eine spannende Reise durch die Geschichte des Altenbergers Doms und die mysteriöse Legende der weißen Rose.

Der denkmalgeschützte Altenberger Dom befindet sich gut 20 km nordöstlich von Köln am Westrand des Bergischen Landes im Ortsteil Altenberg (Bergisches Land) der Gemeinde Odenthal im Rheinisch-Bergischen-Kreis.

Die Legende der weißen Rose

Vor langer Zeit lebte im Kloster Altenberg ein Mönch namens Ansgarus. Eines Tages fand er auf dem Weg zum Kloster eine verwelkte weiße Rose. Ansgarus, bekannt für seine Güte und Fürsorge, nahm die Blume mit und pflanzte sie in seinem Garten. Dank seiner liebevollen Pflege blühte die Rose bald wieder auf. Nach seinem Tod wurde Ansgarus auf dem Friedhof des Klosters begraben, und die Rose wurde neben seinem Grab gepflanzt. Doch vor einigen Jahren wurde die Rose entwendet, und seither erzählt man sich, dass Ansgarus’ Geist bei Vollmond im Kloster umherwandert und nach der verschwundenen Blume sucht.

Ein Abenteuer für die ganze Familie

Inspiriert von dieser Legende beschloss eine junge Frau namens Marie, das Kloster zu besuchen und die Rose zu finden. Im Inneren des Klosters hörte sie eine geisterhafte Stimme, die sie zum Altar führte, wo sie eine verblasste weiße Rose fand. Der Geist des Mönchs Ansgarus erschien und bat Marie, die Rose an einen bestimmten Ort zu bringen, um seinen Frieden zu finden. Doch bevor sie dies tun konnte, fiel Marie in Ohnmacht, und als sie wieder aufwachte, war die Rose verschwunden. Seitdem wurde die Blume nie wieder gesehen, und Ansgarus‘ Geist wandelt noch immer umher.

Nun liegt es an euch, die Spur der Rose aufzunehmen und das Rätsel zu lösen. Bei der Outdoorrätseltour „Das geheime Manuskript To-Go“ werdet ihr als Familie durch die wunderschöne Umgebung des Klosters Altenberg geführt. Ausgerüstet mit einem Rätselheft und einem geheimnisvollen Manuskript, löst ihr unterwegs knifflige Aufgaben, die euch Stück für Stück näher an das Versteck der Rose bringen.

Warum diese Tour perfekt für Familien ist

Diese Tour bietet eine großartige Möglichkeit, Zeit im Freien zu verbringen und gemeinsam als Familie Rätsel zu lösen. Kinder und Erwachsene werden gleichermaßen in die spannende Geschichte hineingezogen und können ihre Detektivfähigkeiten unter Beweis stellen. Die Tour ist so konzipiert, dass sie für alle Altersgruppen geeignet ist und garantiert unvergessliche Erinnerungen schafft.

Also, schnappt euch eure Abenteuerlust und begebt euch auf die Suche nach der weißen Rose! Findet das Versteck, bringt Ansgarus’ Geist den lang ersehnten Frieden und erlebt einen unvergesslichen Tag in Odenthal und auf dem Gelände des Altenberger Doms. „Das geheime Manuskript“ wartet auf euch!

Mehr Information zur Tourbuchung und weiteren Outdoorrätseln gibt es unter https://diewegfinder.de/

Weitere Ausflugsideen

Du suchst noch weitere Ausflugsziele in NRW, dann schau mal hier https://freizeittipps-nrw.com/wochentipp/ oder in meine Freizeittippbücher.

Offenlegung: Dieser Familientipp enthält Verlinkungen und muss nach derzeitiger Rechtslage als Werbung gekennzeichnet werden.

Daher kennzeichne ich ihn hiermit als WERBUNG. Bitte beachtet jedoch, dass fast alle meine Beiträge persönliche Freizeittipps sind.

Jede bezahlte Kooperation wird als solche gekennzeichnet.

KEINE FREIZEITTIPPS MEHR VERPASSEN: FREIZEITPOST ABONNIEREN

zurück

Comments are closed